2021 Harald bei Gipsy Wagon TV in Irland


März 2021 - Filmbeitrag für WDR -TV Lokalzeit


ADITI stammt aus dem indischen Sanskrit und bedeutet 'Freiheit'
ANAM stammt aus dem irischen Gälisch und bedeutet 'Seele'

ADITI ANAM

 

Eine Klangreise zu innerer Ruhe und Entspannung


Die Duisburger Sängerin und Instrumentalistin Annette Buermann sowie der Duisburger Autor, Erzähler und Musiker Harald Jüngst (Sheevón, Cáirde, Fior Uisce) bieten in ihrem ersten gemeinsamen Projekt ein intensives Eintauchen in die harmonischen Klänge von Elfenharfe, Monochord, Handpan, Shruti-Box, Klangspielen und Gesang.

 

Diese obertonreichen Instrumente lassen die ZuhörerInnen auf einem sphärischentspannten
Klangteppich schweben und verzaubern dabei den Alltagskosmos zu einem Raum innerer Ruhe und Entspannung.

 

Alle BesucherInnen wählen frei, wie sie dem Klangerlebnis lauschen möchten, ob sitzend, liegend, stehend.